Seit dem 29. Juli ist Windows 10 erhältlich. Zwei Monate später sieht es nach einem Traumstart für das neue Microsoft-Betriebssystem aus. Laut Daten von NetMarketShare lag der Desktop-Anteil von Windows 10 im August bei fast sieben Prozent. Zum Vergleich: Das populäre Windows 7 (aktueller Marktanteil 57 Prozent) schaffte einen Monat nach Release 5,8 Prozent, der direkte Vorgänger Windows 8 floppte hingegen und brachte es im selben Zeitraum nur auf 1,7 Prozent.


Infografik: Windows 10 startet besser als Vorgänger | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Dieses Blog durchsuchen

Like us

Thomas Ströbele
Thomas Ströbele
Ralf Ströbele
Ralf Ströbele
item