Support-Ende für Windows XP und Office 2003 - Die Zeit ist da… Wechseln Sie jetzt!

Der Support von Windows XP und Office 2003 läuft heute, am 08. April 2014 endgültig aus! Dann wird es für den fast 13 Jahre alten Oldtimer unter den Betriebs­systemen keinerlei Sicherheits­updates, Aktualisierungen und technischen Support mehr geben.


Im Ernstfall kann das für Sie Kosten-, Produktivitäts-, und Sicherheitsnachteile bedeuten. Das muss nicht sein!

Weshalb Windows XP gefährlich ist



Ihre PCs mit Windows XP sind ab dem 8. April 2014 unzureichend vor Viren, Spy- und anderer Malware geschützt. Die daraus resultierenden Gefahren reichen vom Daten­verlust über das Botnet-Hosting bis hin zum Totalausfall des Computers:
  • überholte Sicherheitstechnik, keine Browser-Sandboxen, keine Adressraumverwürfelung, keine Integritätsebenen …
  • veraltete Standardanwendungen, etwa nur Internet Explorer 8 statt aktuell Version 11
  • Lücken, die Microsoft seit Vista und den Nachfolgern behoben hat, bleiben ungestopft und inspirieren Kriminelle
  • Software-Anbieter lassen ihren Support für das Betriebssystem auslaufen -> Lücken bleiben künftig unbehandelt. Was macht z.B. Ihre Lohn- und Finanzbuchhaltung, wenn plötzlich keine Meldungen an Krankenkassen und Finanzamt aktualisiert und verschickt werden können?
  • ein einziger XP-Rechner kann als Sprungbrett für Schädlinge ins lokale Netz dienen
  • schon ein einziger befallener XP-Rechner hinter jedem hundertsten DSL-Router reicht für ein riesiges Bot-Netz


Mögliche Verstöße gegen Compliance-Richtlinien, Verlust von Zertifizierungen oder Gefährdung von Kundendaten können zudem zu einem großen Imageschaden für Ihr Unternehmen führen.

Nehmen Sie jetzt mit yourIT Abschied von Windows XP und Office 2003

Machen Sie Ihr System bereit für die Zukunft. Es wird Zeit!


Obwohl der 8. April 2014 schon lange als Support-Endpunkt von Windows XP und Office 2003 feststeht, waren Ende März 2013 noch über 27 % aller Rechner mit Windows-XP ausgestattet, wie die folgende Übersicht zeigt (Quelle http://www.netmarketshare.com/operating-system-market-share.aspx?qprid=11&qpcustomb=0&qpcustomd=de):

Übersicht Verteilung Betriebssysteme auf PCs


Spätestens jetzt ist der optimale Zeitpunkt, um auf Windows 7 bzw. 8.1 und das neue Office 2013 umzusteigen. Es gibt viele gute Gründe, die für den Abschied von Windows XP sprechen:
  • Windows XP ist inzwischen über ein ganzes Jahrzehnt alt
  • Keine Unterstützung heutiger Techno­logien wie Smartphones, Tab­­lets, Apps oder Cloud
  • Ab dem 08.04.2014: Keine neuen Sicherheits­updates
  • Keine Fortführung der Wartungs­services
  • keine weiteren Problembehebungen

 

Gleiches gilt für Office 2003!


Neue Bedienoberflächen, neue Funktionen, die das Arbeiten enorm erleichtern und eine deutliche verbesserte Mobilität sind nur einige Vorteile, die ebenfalls für die neuen Office Version 2013 sprechen.

Sofortmaßnahme: yourIT bietet kostenlosen Check-up



Wir überprüfen Ihr Netzwerk auf nicht mehr aktuelle unsichere Softwareversionen und Betriebssysteme. Einfach anrufen und einlösen unter 07471/93010-0.

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich von uns zu diesem Thema beraten. Diese Problemstellung haben wir schon vielfach gelöst. Es gilt jetzt zu lösen - was bereits in wenigen Tagen oder Wochen zum Problem werden kann.

Wenden Sie sich bei Fragen zu Ihrer Umstellung gerne an uns. Fordern Sie uns! Wir beraten Sie gerne.

Ihr Ralf Ströbele

Ralf Ströbele

Related Posts

Windows XP 756346809924053094

Dieses Blog durchsuchen

Like us

Thomas Ströbele
Thomas Ströbele
Ralf Ströbele
Ralf Ströbele
item